Kirschstein & Partner
Kirschstein & Partner


Farbe bekennen!

Eigenverantwortung fordern und fördern


Einladung zum Workshop: Farbe bekennen


am 01. und 02. Dezember 2020
im Adina Apartment Hotel Hamburg Michel
Neuer Steinweg 26
20459 Hamburg


Folgende Fragen sind zu beantworten:

  • Welche Anforderungen müssen an Unterweisungen gestellt werden, um im Arbeitsschutz eine „Kultur der Verantwortung“ zu erreichen?
  • Wie vermittelt und trainiert man Standards?
  • Wie werden Unterweisungen spielerisch und doch ernsthaft gestaltet?
  • Wie können Agilität und Kreativität auch in der Unterweisung umgesetzt werden?
  • Wie trainiert man risikobewusstes Handeln?
  • Wie können die Methoden im eigenen Unternehmen umgesetzt werden?

Was sind die Ziele und Inhalte dieses Trainings?

  • Denkblockaden durchbrechen.
  • Durch Kommunikation eine „Kultur der Verantwortung“ schaffen.
  • Standards vermitteln und immer wieder unterschiedlich trainieren.
  • Die Kommunikation muss Kreativität, Agilität und Eigenverantwortung fördern.
  • Die rechtlichen Anforderungen an Unterweisungen trotzdem erfüllen.


Machen Sie Arbeitssicherheit zur Leidenschaft



Der Workshop wendet sich an folgende Zielgruppen:
  • Sicherheitsingenieure und Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Führungskräfte
  • Grundsätzlich an alle Personen, die entweder selbst Unterweisungen durchführen oder Unterweisungen gestalten, organisieren und coachen.


Umgang mit Grundlagen zur Unterweisung

Wir wollen uns in diesem Seminar nicht mehr mit den Grundlagen der Unterweisung auseinandersetzen! Wenn Sie sich zu diesem Seminar anmelden, erhalten Sie zur Vorbereitung auf diese Veranstaltung die Grundlagen zur Unterweisung.

Sollten sich für Sie Fragen ergeben, schicken Sie uns diese gerne vorab. Wir werden die Fragen entweder in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen vorab klären oder zu Beginn des Seminars beantworten.

Inhalte des Workshops

  • Welche Anforderungen werden an Sicherheitsstandards gestellt?
  • Eigenverantwortung, Kreativität und Agilität – ein Widerspruch zur Unterweisung oder dem Sicherheitsgespräch?
  • Welche Methoden bieten sich an, um Standards immer wieder zu trainieren?
  • Wie kann man das Verhalten in Risikosituationen trainieren?
  • Wie können die vorgestellten Methoden in der betrieblichen Praxis umgesetzt werden und wie erreicht man Rechtssicherheit?

Alle vorgestellten Methoden sind in der Praxis bereits erfolgreich angewendet worden.

Themenplan 1. Tag: 09.30 – 18.00 Uhr

1. Block:

Einführung in die Veranstaltung

2. Block:

Wie können Ersteinweisungen interessant gestaltet werden?

3. Block:

Bildung von Gewohnheiten und der Umgang mit Standards
- Welche Anforderungen werden an Standards gestellt?
- Wie kann man Standards vermitteln?
- Beispiele für die Vermittlung.

4. Block:

Markt der Möglichkeiten
- Unterschiedliche Möglichkeiten zum Training von Standards werden angeboten.
- Diskussion über die Erfahrungen und Anregungen zur Umsetzung der Möglichkeiten.

5. Block:

Durchführung eines Speed-Safety-Trainings

6. Block:

Abschlussdiskussion zur Vermittlung von Standards

Themenplan 2. Tag: 08.30 – 16.00. Uhr

7. Block:

Kommunikationsmittel zur Förderung von Kreativität und Agilität

8. Block:

Sicherheitsbewusstsein
Behindert Sicherheitsbewusstsein kreatives, eigenverantwortliches, agiles Handeln?

9. Block:

Wie wird der Umgang mit Risikosituationen trainiert?
Vorstellung und Training mehrerer Methoden.

10. Block:

Quizezz
Durchführung und Diskussion.

11. Block:

Praxisbeispiele
Was wird in Unternehmen gemacht?

12. Block:

Abschlussdiskussion und Ausblick

Teilnehmerzahl

Aus Corona-Gründen ist die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt. Zu den Corona-Regeln werden Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung informiert.

Kosten

In den Kosten enthalten
  • Digitale Unterlagen zu fast allen im Workshop dargestellten Methoden
  • Für jeden Teilnehmer 2 Stunden Online-Beratung, zu Fragen, die sich aus der Anwendung der Methoden ergeben. Termine müssen abgestimmt werden.

Basispreis pro Teilnehmer: € 850,00

Für jeden weiteren Teilnehmer pro Unternehmen (max. 3 Teilnehmer pro Unternehmen)
reduziert sich der entsprechende Ausgangspreis um € 40,00. Die Preise sind zzgl. der gültigen MwSt.

Frühbuchervorteil

Preis pro Teilnehmer bei Anmeldung bis zum

30.10.2020 pro Teilnehmer: € 790,00

Für jeden weiteren Teilnehmer pro Unternehmen (max. 3 Teilnehmer pro Unternehmen)
reduziert sich der entsprechende Ausgangspreis um € 40,00. Die Preise sind zzgl. der gültigen MwSt.

Anmeldung

Fordern Sie noch heute das Anmeldeformular an

Anmerkung auf Grund von Corona:

Ab 01.01.21 bieten wir auf Anfrage das Seminar auch Online an.

Kirschstein & Partner
Kompetenz für Angewandte Psychologie
Wrangelstraße 101
20253 Hamburg

Tel.: +49 (40) 422 11 90
Fax: +49 (40) 422 96 39